Dienstag, 29. März 2011

Brandnooz Blogger Aktion im April oder Shatlers Cocktails...lecker die 2te

Vor einiger Zeit durfte ich ja schon mal 2 Shatlers Cocktails testen und war begeistert. Auch sponsorte mir Shatlers zu meinem 1. Gewinnspiel ein tolles Gewinnset. Jetzt habe ich die erneute Chance bekommen beim Brandnooz Blogger Club und wenn ich Glück habe darf ich dann 2 weitere Shatlers Cocktails testen. Und da die so lecker waren versuche ich doch mal mein Glück.

SHATLER‘s Cocktails – die perfekte Mischung!

Für spontane Cocktailparties bist Du ab sofort perfekt gerüstet! Denn mit SHATLER‘s kannst Du Dir nun im Handumdrehen die leckersten Barklassiker zaubern. Überzeuge Dich von der Qualität der SHATLER‘s Cocktails und bewirb Dich kostenlos als Produkttester! Ab dem 1. April haben 500 Noozies die Chance auf ein exklusives SHATLER‘s Test-Paket mit vier Cocktails und dem hochwertigen SHATLER‘s Event-Glas.




Just Shake it! Cocktailvergnügen mal ganz einfach:

Bist Du es leid, für einen Cocktail gleich etliche einzelne Zutaten kaufen zu müssen? Oder den ganzen Abend auf Deiner eigenen Party hinter der Bar Cocktails zu mixen? Überkommt Dich manchmal spontan die Lust auf einen sommerlichen Cocktail? Dann ist SHATLER’s genau das Richtige für Dich! So einfach und schnell ließ sich bis jetzt kein Cocktail zubereiten: Crushed Ice bis zum Rand in das 0,4l-Glas füllen, die SHATLER`s Dose gut schütteln, aufmachen, über das Eis gießen, dekorieren und fertig!

Vielfalt mit Anspruch auf Qualität:

Die Qualität von SHATLER’s wurde durch den Förderpreis der Gastro Vision 2008 unterstrichen, gleichzeitig überprüft ein namhaftes Institut die Reinheit. SHATLER’s Cocktails bestehen, wie die frisch gemixten Cocktails aus Deiner Lieblingsbar, nur aus hochwertigen Zutaten. Dabei sind sie mehrere Monate haltbar und das ohne Konservierungsstoffe.

Es gibt SHATLER’s in den folgenden Sorten:

Sex on the Beach - Piña Colada - Mai Tai – Caipirinha – Tequila Sunrise - Long Island Iced Tea - Swimming Pool - Havanna Special. Alkoholfrei sind: Virgin Colada – Havanna Juicer – San Francisco und Wake Up.
 





Ich würde mich freuen wenn ich wieder 2 Cocktails testen dürfte und würde natürlich gerne wieder hier berichten.
Schaut doch auch regelmässig hier vorbei: Gratisproben bei www.brandnooz.de
Es lohnt sich, ich durfte schon öfters tolle sachen probieren.

Eure Lucy 

Sonntag, 20. März 2011

getDigital-ein super Shop für alle die Gimicks rund um den PC und Technik mögen


Heute möchte ich über einen besonderen Shop berichten, den ich vor kurzem testen durfte. Den
getDigital Shop.

Original Zitat der Website: "
Bei uns findest Du jede Menge lustige Gadgets, also Geräte mit intelligenten, witzigen Funktionen. Geeks, die sich für Computer und Technik interessieren, sind hier also sowieso richtig. Aber auch wenn Du mit Computern nichts am Hut hast, sondern etwas Ausgefallenes für Deine Wohnung suchst, wirst Du von unseren Gadgets begeistert sein! Zitat Ende. Also besser hätte ich es auch nicht beschreiben können.



Ich bekam einen Gutschein, mit dem ich mir im Shop etwas aussuchen durfte. Nach langer suche und einigem herzhaften Lachern, was es alles für verrückte Sachen hier im Shop gab, fiel meine Wahl auf eine ferngesteuerte Ente für meine Tochter. Da wir beide total auf Badeenten stehen, durfte diese natürlich nicht fehlen.


Gesagt, getan, die Bestellung ging super fix. Nach nur einem Tag war die Ware da. Bezahlen konnte man per Lastschrift, Nachname, Kreditkarte, Vorrauskasse, Paypal und Selbstabholer. Man kann zusätzlich wählen, welche Lieferung man möchte, die Normale für 3,90€, Expresslieferung für 9,90€ oder Express Samstagszustellung 19,90€. Bei mir reichte die normale Lieferung völlig aus.


So sah dann der Inhalt meines Päckchens aus. Neben der Ente, noch etwas Naschereien, 2 kleine Päckchen mit "den stärksten Magneten" der Welt und eine paar Gutscheine für Freunde. Hätte ich bei der Bestellung besser aufgepasst, das Batterien nicht im Lieferumfang enthalten sind, dann hätten wir sofort anfangen können die Ente zu Wasser zu lassen. Aber so mussten wir erstmal Batterien besorgen. Und das hat sich dann die ganze Woche über hingeschleppt, da ich dauernd vergessen habe, welche zu besorgen. Aber dann war es soweit...wir wasserten die Ente und legten los:



Die Steuerung war gewöhnungsbedürftig aber es ging. Scheinbar waren die Batterien nicht die frischesten, da die Ente recht langsam durchs Wasser schwamm. Aber egal, meine Tochter quietschte vor Freunde und das war das wichtigste. Eine tolle Idee.

Was ich auch sehr lustig fand, die Seite mit den Witzigen Geschenkideen. Da würde ich für meinen Mann den PC-Freak schon das ein oder andere passende Geschenk finden. Da solltet ihr unbedingt vorbeischauen.


Habe ich jetzt euer Interesse geweckt und ihr wollt selbst mal vorbeischauen und vielleicht auch eine Bestellung auslösen? Dann habe ich hier noch einen Gutschein für euch:

VNUMDOQTT damit bekommt ihr ein kostenloses T-Shirt.


Ich bedanke mich bei Herrn Gerdts, der mir diesen tollen Shoptest ermöglichte. Ich war und bin begeistert und kann ihm ehrlichen Herzens wirklich weiterempfehlen.

Eure Lucy


Wer wissen möchte wie andere Blogger den Shop bewertet haben dann schaut doch einfach mal hier:
Test-Queen
Die Ostseenixe

Saymo Lebensmittel Online Shop...ich habs probiert

Ich durfte vor kurzem Saymo testen, den neuen Online Lebensmittelshop. Da ich noch nie Lebensmittel online gekauft habe, war ich nun gespannt was mich bei Saymo erwarten würde.


Die Website ist sehr schön übersichtlich gestaltet und man findet alles auf einen Blick:
Bio & Wellness
Feinkost & Lebensmittel
Gewürze
Süßwaren
Kaffee
Tee
Asia
Hygiene & Drogerie
Tierbedarf



Ich habe von der Firma Saymo ein Überraschungspaket zur Verfügung gestellt bekommen welches dann so aussah:

Ein großes Plus ist, das alle Artikel sehr sorgfältig eingepackt worden sind. Alle zerbrechlichen Sachen wurden nochmals mit Papier oder Folie umverpackt.
In meinem Paket waren dann diese Überraschungsartikel:

  • Duplo
  • Kinderriegel
  • Teekanne Earl Grey
  • eine  Dose Rindergulasch (bähh)
  • Cappuccino mit Marzipan Geschmack
  • Maggi flüssige Würze scharf
  • Wunderbar Riegel
  • 2 Mini Päckchen Frühstücksflocken
Das Paket war nicht wirklich mein Geschmack und ich konnte nur die Duplo und Kinderriegel verwerten. Den Rest hab ich auf meiner Arbeit gelassen und hoffe einer der Kollegen nimmt sich was mit. Aber trotzdem allem bin ich sehr angenehm überrascht. Der Versand erfolgte innerhalb eines Tages und ich bekam auch einer Versandmail mit der ich den aktuellen stand des Versandes verfolgen konnte. Der Versand kostet immer nur 5€, egal wie viel sie bestellen.  Die Preise sind angemessen im Vergleich zum Lebensmittelladen um die Ecke und wie ich festgestellt habe teilweise noch günstiger. Wenn ich selbst bestellt hätte, hätte ich aus einem großen Sortiment mit unterschiedlicher Tiefe auswählen können.
Wie man an diesem Screenshot der Website sehen kann, ist der Shop freundlich und sehr übersichtlich gestaltet worden. Man findet sich schnell zurecht und wenn etwas nicht schnell gefunden wird, gibts eine Suchfunktion die einem dann hilft.

Bezahlt werden kann per Vorrauskasse, Paypal und Paymorrow, das ist etwas ähliches wie Paypal.


Auch in der Trustet Shop Wertung bekommt der Shop ein Sehr gut. Dieses Urteil kann ich nur bestätigen. Auf jede Frage per Mail bekam ich innerhalb von Stunden eine Antwort. Der Versand ist schnell und Kostengünstig. Die Auswahl im Shop sehr groß. Erwähnenswert ist auch das Einkaufsradio von Saymo. Eine nette idee, die ich sehr gelungen finde. So etwas hat nicht jeder Shop.

Ich war bisher immer skeptisch was einkaufen von Lebensmitteln online angeht, aber Saymo hat mich eines besseren belehrt und ich werde bestimmt jetzt öfters online shoppen gehen.

Ich möchte mich auf diesem Weg auch herzlich bei Saymo bedanken, die es möglich gemacht haben an diesem Online-Shop Test teilnehmen zu dürfen.






Mittwoch, 16. März 2011

Knorr Salatkrönung...schön Cremig

Bei Bokpi durfte ich das erste mal was testen und diesmal war es das neue Knorr Salatkrönung. Da ich diese Mischung liebe wenn es schnell gehen muss, war ich gespannt was die neuen Sorten so an Geschmack hervorzaubern.

Leider fand wohl auch irgendjemand von der Post das er das mal testen sollte und mopste mir 3 Tüten aus dem Paket. Als es hier ankam war es vollkommen zerfleddert und von der Post neu zugeklebt. Beim durchzählen hab ich dann gemerkt das einige fehlen...nun ja, schwamm drüber.

 Meine ausgepackte Lieferung in Form eines B für Bopki...
Meine Zutaten für einen Gemischten Salat mit Kopfsalat, einer halben Gurke, eine paar Cocktailtomaten, 150g Naturjoghurt, natürlich Knorr Salat Krönung Cremig Joghurt Kräuter und ein paar Knabberkerne zum Abschluss.


Alles zusammengeschnippelt und ab in die Schüssel...
Die Knorr Salatkrönung angerührt, mit 2 Esslöffel warmen Wasser und 150 g Naturjohurt
Mein fertiger Salatteller.

Fazit: Da ich meistens immer Knorr Salatkrönung Dill Kräuter benutze, war mir diese Geschmacksrichtung recht neu. Ich fand ehrlich gesagt die Kräutersosse zu schwach an Gewürzen. Mir hat da der Pepp gefehlt. Ich habe dann zusätzlich meinen Salat noch mit Salz und etwas Pfeffer nachgewürzt, aber so recht schmecken wollte er mir nicht. Na mal sehen wie die anderen Sorten mir schmecken.

Eure Lucy

Dienstag, 15. März 2011

Tacitus ist Futtertester !

Heute durfte mal ausnahmsweise ein anderes Familienmitglied was neues testen. Und zwar unser Kater Tacitus. Frauchen hatte sich bei Futtertester.de beworben für das neue Futter von Felix Sensation Nassfutter mit Rind in Gelee und Tomate. Hmmm ob Tacitus wohl auf Tomate steht, bzw ob er es in einer ausgewogenen Ernährung wirklich benötigt? Ich weiß es nicht aber Tacitus schritt gleich zur Tat und brachte lautstark zur Geltung das er jetzt SOFORT testen möchte...




So sieht es also aus, das neue Felix Sensation Nassfutter Rind in Gelee mit Tomate, deutlich kann man die rote Färbung der Tomaten sehen. Auch interessant das man deutlich die Fleischstücken sehen kann. Keine so gepresste Fleischstückchen.
Und hier scheint es jemanden zu schmecken. Nach 5 Minuten waren nur noch ein paar Krümel übrig.



Fazit: Meinem Tacitus hat´s geschmeckt. Ob das nun an der Tomate lag, konnte er mir leider auch nicht sagen, auf alle Fälle landet Felix Nassfutter beim nächsten Einkauf wieder im Einkaufskorb.



Sonntag, 13. März 2011

For Me...Produkttest Head & Shoulders Schuppenschampoo Fresh Boost

Schon länger bin ich bei For Me angemeldet und bin dort Produktbotschafterin. Das heißt nix anderes als das ich hin und wieder neue Produkte zum testen bekomme und dann darüber berichten werde.

Mein aktueller Test war ein Anti-Schuppen Schampoo von Head & Shoulders Fresh Boost. Da ich sehr dicke Haare habe und dazu auch noch dunkelbraun, habe ich sehr oft das Problem das man bei mir sehr stark die Schuppen sehen kann. Schon oft habe ich die verschiedensten Schuppenschampoo´s probiert und leider immer die Erfahrung gemacht das es im ersten Moment hilft aber nach ein paar Wochen der Anwendung dann die Wirksamkeit bei mir wieder nachlässt.

Nun war es gestern wieder soweit, das ich mir die Haare gewaschen habe und diesmal habe ich das neue Head & Shoulders Schuppenchampoo Fresh Boost getestet. Am Anfang fühlt es sich an wie ein normales Schampoo. Aber nach ein paar Minuten bemerkte ich warum das Schampoo Fresh Boost heißt. Es machte sich eine angenehme Kühle auf dem Kopf bemerkbar. Das war ein echt komisches Gefühl. Aber auch sehr angenehm. Das auswaschen war auch leicht, ich hatte keine Rückstände im Haar und die Kühle hielt sich noch ca 15min. Für den Sommer sicherlich eine ganz angenehme Sache. Nach dem Trocknen der Haare konnte ich nur noch einzelne kleine Schuppen sehen. Also hat es schon mal gut gewirkt.

Ich werde dann hier meinen Langzeit Test starten und sehen ob das Schampoo auch nach längerer Anwendung mich von Schuppen dauerhaft befreit. Werde dann nochmals darüber berichten.

Eure Lucy

Donnerstag, 10. März 2011

Arla Svenso beim Brandnooz Blogger Club



Ganz frisch aufgenommen in den Bloggerclub von Brandnooz darf ich auch schon das erste mal testen, und zwar den Arla Svenso aus Skandinavien. Da ich generell Skandinavien liebe und schon sehr oft dort meinen Urlaub verbracht habe, freue ich mich besonders über diese leckere Aktion. Auch der Käse aus Skandinavien schmeckte mir immer sehr lecker wenn wir dort waren.




Hier vorab mal ein paar Fakten rund um den Arla Svenso:



Arla Svensø gibt’s ab sofort im Supermarkt um die Ecke im SB-Käseregal

- Arla Svensø schmeckt nussig-mild und ist ein richtiger Trendkäse

- Arla Svensø wird aus nur natürlichen Zutaten, d. h. ohne Zusatzstoffe wie Farb- und Konservierungsstoffe hergestellt (andere Hersteller nutzen z.B. den Konservierungsstoff Natriumnitrat oder den Farbstoff Beta Carotin)

- Arla Svensø kommt in Scheiben und einer praktischen, verschließbaren Aromaschale daher

- Auch Verbraucher mit Laktose-Intoleranz können Arla Svensø genießen, denn mit 0,05 g Laktose pro 100 g ist der Laktose-Anteil durch den Produktionsprozess und die ausgiebige Reifezeit fast vollständig abgebaut

Das der Laktose Anteil so gering ist, wird meine Beste Freundin sehr freuen das sie unter einer Laktoseintoleranz leidet und so gut wie gar keine Milchprodukte aus Kuhmilch genießen kann.










Ich freue mich schon sehr auf den Test.
Produkte testen bei www.brandnooz.de“
Eure Lucy

Ich darf Limuh testen bei Brandnooz....

aber bei uns gibts gar keinen DM markt in der der Stadt....Hmmmm.......

Mittwoch, 9. März 2011

Gewinner bitte melden...

Da bei meinem 1. Gewinnspiel das Kosmetikset vom Gewinner nicht abgefordert wurde, habe ich eben einen Ersatzgewinner gezogen...



und zwar kann sich die gute VROE über das Kosmetikpaket freuen.




liebe Vroe, bitte melde dich bei Lucidia (ät) gmx.de und nenn mir bitte deine Adresse.

Dienstag, 8. März 2011

unserAller Projekt Balea Dusche

Auch ich durfte bei unserAller am neuen Projekt, eine Balea Dusche mitzuentwickeln mitmachen. Am Wochenende kam mein Selbstmachpaket und ich habe schon einige Varianten ausprobiert, aber bisher habe ich noch nicht das richtige gefunden was mich überzeugt eine Winterdusche zu sein. Leider wurde mein Vorschlag "Wachgeküsst" nur auf den 4ten Platz gewählt. Der Sieger beim Namenswettbewerb wurde Diamonds and Ice.

So und nun muss ich zurück in mein Labor und weitermixen...

Eure Lucy

agoa Mood Drink....die perfekte Mischung zwischen "Superfruits" und heimischen Früchten

Dank den Testladies gehörte ich zu ein paar Auserwählten die den Agoa Mood Drink testen durften. Nach anfänglicher Verzögerung beim Verschicken konnte ich es dann jetzt endlich mit meiner Familie testen.



Was ist ein agoa Mood Drink?

Zitat von Agoa Mood:

"Agoa Natural Mood, der erlesene 100% Direktsaft in einer hochwertigen 250 ml Aluminum-Flasche.

100% Direktsäfte von "Superfruits", dem heimischen Obst, wie Beeren, Äpfel oder Trauben dienen als Inhaltsstoffe. Es wird auf die Zugabe von jeglicher Art von Zusatzstoffen verzichtet.

Wertvolle Inhaltsstoffe in einer hochwertigen Verpackung mit einzigartigem Geschmack und Design bilden einen abgerundeten Beitrag zu einer abwechslungsreichen und bewussten Lebensführung."
Zitat Ende


Die Lieferung erfolgte in einer schönen Aluminium Flasche. Leider ist diese mit einen Kronkorken verschlossen und da es in unserem Haushalt kein Flaschenöffner gibt, habe ich wie blöde mit nem Messer versucht die Flasche aufzubekommen...Nach 15 Minuten hat sich die Flasche dann ergeben und der Inhalt ergoß sich in mein Glas.


Der Duft der mit entgegenkam war sehr fruchtig. Auch beim ersten nippen am Glas wurde der fruchtige Duft bestätigt. Der Saft schmeckte nach Beeren, leicht säuerlich aber er schmeckte meiner Familie ausgesprochen gut. Auch merkt man, das es Direktsaft ist. Man schmeckt keinerlei Zucker raus, welcher ja bei vielen anderen Säften dazugemischt wird. Die Konsistenz ist dem eines Saftes ähnlich, nicht verwässert sondern etwas dicker.

An sich ein sehr leckerer Saft, aber der Kronkorken ist keine schöne Idee. Ein hingucker das mag stimmen aber nicht unbedingt bedienerfreundlich. Da ich auch oft mit meiner Tochter unterwegs bin, benötige ich etwas was ich auch wieder zuschrauben kann. Dann stört mich die Umweltbelastung durch die Aluminium Flasche. Sicher ist die schick und man hebt sich von Mitbewerbern ab, aber leider kann ich die nirgends wieder abgeben damit sie wiederverwertet wird wie bei einer Glasflache. Dann bin ich fast vom Stuhl gefallen als ich den Preis gesehen habe. für 4 Flaschen sollen 11,99€ bezahlt werden. Also 1 Liter (eine Flasche hat 250ml Inhalt) kostet dann 11,99€. Vielleicht steh ich ja mit meiner Meinung alleine da aber für Otto Normalverbraucher ist das echt nicht erschwinglich. 

Trotzdem natürlich ein herzliches Dankeschön das ich die Agoa Mood Drinks testen durfte.



Donnerstag, 3. März 2011

And the Winner is.....

Gestern ging mein Gewinnspiel zu ende. Vielen Dank allen die mitgemacht haben. Insgesamt wurden 147 Lose erspielt. Einige Teilnehmer konnten nicht gewertet werden da sie die Teilnahmeregeln nicht richtig gelesen hatten. Da wurde Shatlers im Blog nicht verlinkt, oder ich wusste gar nicht wer derjenige war der am Gewinnspiel teilnehmen wollte da kein Name in der mail stand, mit welchem man mir bei Google Connect folgt. Dann wurden Facebooklinks nicht richtig gepostet, so das ich nur eine leere Seite sah, oder es wurde auf ein ganz anderes Gewinnspiel hingewiesen (auch nicht schlecht) und so einige andere Sachen. Das ganze auszählen und vergleichen war ne Menge arbeit....aber nun spanne ich euch nicht länger auf die Folter....
Meine Tochter hat soeben die ehrenvolle Aufgabe gehabt die 4 Gewinner zu ziehen. Damit sie einen Anreiz hat in den Lostopf zu greifen habe ich ihren lieblings Mickey Mouse Becher zur Losbox umfunktioniert....



Und dann schritt sie zur Tat.....Trommelwirbellllllll......
Den Hauptpreis , das Shatlers Cocktail Paket hat gewonnen.......Ulli-Frechdachs


der 2te Preis, das Müslibecherset ging an.......Maddl90



der 3te Preis, das Kosmetikset ging an.....Milena


und zu guter letzt, die schöne weiße Bergmannuhr geht an...Judy78






Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch. Und den Gewinner des Shatlers Paket bitte ich mir eine Mail mit der Kopie seines Personalausweises oder Führerscheins zu senden, damit ich sichergehen kann das er auch schon über 18 ist..Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Die restlichen Gewinner bitte ich, sich mit mir per mail (lucidia ät gmx . de ) in Verbindung zu setzen. Nach 7 Tagen lose ich erneut aus sollte man bis dahin seinen Gewinn nicht angefordert haben.
Allen die mitgemacht haben herzlichen Dank. Da ich inzwischen schon 100Leser habe, werd ich wohl schon mein nächstes Gewinnspiel planen...

Mein Gewinnspiel ist vorbei...

aber leider haben einige dann doch nicht richtig gelesen, wie ich gerade bei der Zusammenzählung feststellen muss. Einige sind gar keine Verfolger von meinem Blog und haben einfach mal so ihr Glück probiert, andere haben völlig vergessen mir ihren "Verfolgernamen" von Google Connect zu schreiben so da ich gar nicht nachvollziehen kann ob sie leser meines Blogs sind. Bei anderen konnte ich es gerade so noch anhand der Email Adressen nachvollziehen wer denn wer ist. So sind von 37 Teilnehmern gerade nur noch 24 übrig geblieben...Heute abend werde ich dann meine Tochter die Gewinner ziehen lassen. Bin schon gespannt wer denn das Glück hat und das Große Shatlers Cocktails Paket gewinnt...


Eure Lucy

Mittwoch, 2. März 2011

Letze Chance...Gewinnspiel endet heute

Heute endet mein 1. Gewinnspiel ( 23:59Uhr) und daher die letze Chance für euch teilzunehmen....alles weitere steht hier....und bitte die teilnahme regeln genau durchlesen...leider musste ich einige schon aussortieren da sie nicht richtig gelesen haben...


Dann drücke ich mal die dauen...

Gelierzucker von Dr. Oetker im Test

Bei der Freundin Trend Lounge gab es wieder einen leckeren Test. Ich und meine Mittester durften Gelierzucker testen. In den Sorten Erdbeerk...