Sonntag, 13. März 2011

For Me...Produkttest Head & Shoulders Schuppenschampoo Fresh Boost

Schon länger bin ich bei For Me angemeldet und bin dort Produktbotschafterin. Das heißt nix anderes als das ich hin und wieder neue Produkte zum testen bekomme und dann darüber berichten werde.

Mein aktueller Test war ein Anti-Schuppen Schampoo von Head & Shoulders Fresh Boost. Da ich sehr dicke Haare habe und dazu auch noch dunkelbraun, habe ich sehr oft das Problem das man bei mir sehr stark die Schuppen sehen kann. Schon oft habe ich die verschiedensten Schuppenschampoo´s probiert und leider immer die Erfahrung gemacht das es im ersten Moment hilft aber nach ein paar Wochen der Anwendung dann die Wirksamkeit bei mir wieder nachlässt.

Nun war es gestern wieder soweit, das ich mir die Haare gewaschen habe und diesmal habe ich das neue Head & Shoulders Schuppenchampoo Fresh Boost getestet. Am Anfang fühlt es sich an wie ein normales Schampoo. Aber nach ein paar Minuten bemerkte ich warum das Schampoo Fresh Boost heißt. Es machte sich eine angenehme Kühle auf dem Kopf bemerkbar. Das war ein echt komisches Gefühl. Aber auch sehr angenehm. Das auswaschen war auch leicht, ich hatte keine Rückstände im Haar und die Kühle hielt sich noch ca 15min. Für den Sommer sicherlich eine ganz angenehme Sache. Nach dem Trocknen der Haare konnte ich nur noch einzelne kleine Schuppen sehen. Also hat es schon mal gut gewirkt.

Ich werde dann hier meinen Langzeit Test starten und sehen ob das Schampoo auch nach längerer Anwendung mich von Schuppen dauerhaft befreit. Werde dann nochmals darüber berichten.

Eure Lucy

Gelierzucker von Dr. Oetker im Test

Bei der Freundin Trend Lounge gab es wieder einen leckeren Test. Ich und meine Mittester durften Gelierzucker testen. In den Sorten Erdbeerk...