Freitag, 10. Mai 2013

Lucy testet: Schwip Schwap ohne Koffein und Zucker

Bei den Konsumgöttinen gab´s einen erfrischenden Test: Schwip Schwap. Der leckere Mix aus Cola und Orange  ist ein Erfrischungsgetränk mit Süßungsmitteln welches Kalorienarm und auch ohne Koffein ist. Ich selbst könnte zu jeder sich bietenden Gelegenheit Cola trinken, aber da diese meist sehr süß ist und Koffein enthält, kam dieses nur selten vor oder am Wochenende wo ich dank des Koffeins dann auch länger wach blieb.



Das Wachbleiben hat sich mit den neuen Schwip Schwap erledigt. Dadurch das kein Koffein und kein Zucker enthalten ist, kann man es auch mal den  Kindern geben. Auch wenn dieses bei mir selten vorkommt. Aber hier durfte meine Tochter mal kosten und fand den Geschmack super. Auch beim Rest der Familie kam die Schwip Schwap gut an. 
Man muss aber dazu sagen, das es nur richtig erfrischend schmeckte, wenn es gut gekühlt war. Zimmerwarm war es nicht genießbar. 
Es gibt die Flaschen in der 1,5l Abfüllung und ist natürlich mit Pfand. Der Preis liegt bei 0,79€ bis 0,99€ und ist in den meisten Supermärkten oder Getränkeläden.
Für alle die den spritzigen Mix aus Cola und Orange mögen ist das neue Schwip Schwap ein unbedingstes muss und sollte beim nächsten Einkauf mit in den Einkaufskorb landen. 






Nährwertangaben je 100ml:
Brennwert:                6kJ (2kcal)
Eiweiß:                     <0,1g
Kohlenhydrate:        0,3g
davon Zucker:          0,3g
Fett:                        <0,1g
Ballaststoffe:            0 g
Natrium:                   0 g



Eure Lucy

Gelierzucker von Dr. Oetker im Test

Bei der Freundin Trend Lounge gab es wieder einen leckeren Test. Ich und meine Mittester durften Gelierzucker testen. In den Sorten Erdbeerk...